Schlagwort-Archive: Entlastungspaket

30 Millionen für die EM in Frankfurt sind unverhältnismäßig viel

Die Stadtverordnetenversammlung hat am gestrigen Tag im Eilverfahren eine Vorlage zur stärkeren finanziellen Beteiligung der Stadt Frankfurt an der UEFA EURO 2024 mit Koalitionsmehrheit verabschiedet. Einzig DIE LINKE. im Römer hat kritisiert, dass sich die Kosten verdoppeln und unverhältnismäßig hoch … Weiterlesen

Falsches Signal! LINKE lehnt Erhöhung der Fraktionsmittel ab

Die Regierungsfraktionen wollen die Fraktionsmittel ab dem laufenden Haushaltsjahr 2022 um mindestens 7 Prozent erhöhen. Dazu erklärt Michael MĂĽller, Vorsitzender und finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „DIE LINKE im Römer lehnt die von der Regierungskoalition vorgeschlagene Erhöhung … Weiterlesen