Monatsarchive: April 2022

Girls‘ Day 2022

Zum Girls‘ Day 2022 besuchten 8 MĂ€dchen die Fraktion DIE LINKE. im Römer, um einen Einblick in die Kommunalpolitik zu bekommen. Die SchĂŒlerinnen konnten die Fraktionsarbeit kennenlernen und bei einem Planspiel selbst erfahren, wie in Frankfurt Politik gemacht wird.

Warten auf LĂŒckenschluss

Wie in dem wohl bekanntesten StĂŒck des absurden Theaters wird auf eine Anfrage keine Antwort erwidert. Es bleibt nur nicht endendes Warten. Zu den Verzögerungen der Planungsphase fĂŒr den U-Bahn-LĂŒckenschluss zwischen Ginnheim und Bockenheimer Warte erklĂ€rt Daniela Mehler-WĂŒrzbach, verkehrspolitische Sprecherin … Weiterlesen

Falsches Signal! LINKE lehnt Erhöhung der Fraktionsmittel ab

Die Regierungsfraktionen wollen die Fraktionsmittel ab dem laufenden Haushaltsjahr 2022 um mindestens 7 Prozent erhöhen. Dazu erklĂ€rt Michael MĂŒller, Vorsitzender und finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „DIE LINKE im Römer lehnt die von der Regierungskoalition vorgeschlagene Erhöhung … Weiterlesen

Klimagerechte MobilitÀtswende erkÀmpfen

AnlĂ€sslich der fĂŒr Samstag, den 30. April 2022, geplanten „Raddemo in Frankfurt: Wald erhalten, Klima retten! Fecher bleibt!“ erklĂ€rt Daniela Mehler-WĂŒrzbach, verkehrs-politische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „DIE LINKE. im Römer ruft dazu auf, sich an dem Protest … Weiterlesen

Girls‘ Day

Am Donnerstag findet bei uns in der Fraktion DIE LINKE. im Römer der Girls‘ Day statt. Wir werden mit den 12 MĂ€dchen* ein Planspiel durchfĂŒhren und gemeinsam den Römer erkunden. FĂŒr uns ist klar: Mehr Queers und Frauen* in die … Weiterlesen

Impressionen der Veranstaltung „Privatisierung von Grund und Boden stoppen“ in der Brotfabrik

Warum explodieren die Bodenpreise und was hat die Privatisierung von Grund und Boden damit zu tun? Wie geht die landeseigene Nassauische HeimstĂ€tte mit öffentlichen Wohnungen um? Welche Steuerungselemente gibt es, um die Bodenpreisexplosion und den Mietenwahnsinn in Frankfurt zu bekĂ€mpfen? … Weiterlesen

Antrag an den Magistrat: Verkaufsinteresse von GrundstĂŒckseigentĂŒmern der GrĂŒnen Lunge erfragen

Antrag im Ortsbeirat 3 Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt, mit EigentĂŒmern von GrundstĂŒcken in der GrĂŒnen Lunge in Kontakt zu treten, um ein eventuell vorhandenes Verkaufsinteresse in Erfahrung zu bringen. BegrĂŒndung: Der Bebauungsplan der GrĂŒnen Lunge wird … Weiterlesen

Antrag an den Magistrat: FußgĂ€ngerfreundliche Ampelschaltungen im Nordend

Antrag im Ortsbeirat 3 Der Magistrat wird gebeten, die Anforderungsampeln fĂŒr den Fußverkehr im Nordend so zu programmieren, dass gĂ€ngelnde Wartezeiten fĂŒr FußgĂ€nger:innen zeitnah abgeschafft werden. Gleichzeitig ist es fĂŒr die Sicherheit von FußgĂ€nger:innen dringend erforderlich, die  Ampelschaltung an FußgĂ€ngerĂŒberwegen … Weiterlesen

Antrag an den Magistrat: Erhalt eines Lebensmittelmarktes auf dem GelÀnder der DNB

Antrag im Ortsbeirat 3 Der Magistrat wird gebeten, bei der Deutschen Nationalbibliothek (DNB) darauf zu dringen, den Erhalt eines Lebensmittelmarktes auf dem ErweiterungsgelĂ€nde der DNB auch nach 2035 zu sichern. Sollte die DNB dies ablehnen und auch keine Möglichkeit sehen, … Weiterlesen

Ein Jahr nach der Kommunalwahl

Ein Jahr nach der Kommunalwahl in Frankfurt wird es um die Fragen gehen: Was hat die neue Koalition von ihren Wahlversprechen bisher umgesetzt? Was sagt die Opposition? Unser Fraktionsvorsitzender Michael MĂŒller wird mit Vertreter:innen der GrĂŒnen, FDP und CDU diskutieren. … Weiterlesen