Ortsbeirat 5

Sachsenhausen, Oberrad, Niederrad, Goldstein-Ost und Flughafen

Knut DörfelKnut Dörfel

Mitglied im Ortsbeirat 5
Klingenberger Str. 10
60599 Frankfurt
Mobil 0170 / 57 15 705
ortsbeirat5[at]linke-frankfurt.sued.de

Marlis GutmannMarlis Gutmann

Mitglied im Ortsbeirat 5
Walldorferstrasse 9
60598 Frankfurt
Telefon: 069 / 63 95 04
ortsbeirat5[at]linke-frankfurt.sued.de

Aus dem Ortsbeirat:

  • Lange Sperrungen und Reparaturzeiten von Rolltreppen und Fahrstuhl an der S-Bahn-Haltestelle durch geeignete Vereinbarungen mit RMV und Deutscher Bahn aufs unvermeidbare Minimum beschränken 1. September 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat möge veranlassen, dass das zuständige Amt mit RMV und der Deutschen Bahn eine Lösung findet, die gewährleistet, dass technische Störungen an der Rolltreppe und dem Aufzug stets möglichst zeitnah behoben werden. Begründung: Anwohner schildern unhaltbare Zustände an der S-Bahn-Haltestelle Mühlberg. Die Rolltreppen sind seit über einem Jahr defekt. Weiterhin fällt der Aufzug ...
  • Keine Entlastung des Mainkais durch erhebliche zusätzliche Belastung von Sachsenhausen! Aufhebung der Sperrung des nördlichen Mainufers für den Kraftfahrzeugverkehr 1. September 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat wird ersucht, umgehend die Sperrung des Mainkais für den Kraftfahrzeugverkehr aufzuheben und die unmittelbar daraus resultierende unerträgliche und einseitige zusätzliche Belastung von Sachsenhausen durch vieltausenfachen zusätzlichen Kraftfahrzeugverkehr zu beenden. Begründung: Die Sperrung ist willkürlich, konzeptionslos und vor allem völlig einseitig zu Lasten der Menschen, die in Sachsenhausen wie in anderen Teilen der ...
  • Auskunftsersuchen, welche Wartefrist der Magistrat bei Anfragen und Auskunftsersuchen aus den Ortsbeiräten als zumutbar ansieht 1. September 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat wird ersucht, Auskunft darüber geben, welche Wartefristen er für Auskunftsersuchen des Ortsbeirats bezüglich Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm für zumutbar hält. Begründung: Der Magistrat hat mehrere Anfragen und Anregungen an den Magistrat bezüglich Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm z. T. jahrelang nicht beantwortet. Im einzelnen handelt es sich ...
  • Aufstellen von Bänken und Instandsetzung einer Bank in der Kisselsiedlung zwischen Beuthener Straße und Bresslauer Straße sowie an der Ecke Letzter Hasenpfad/Ziegelhüttenweg 1. September 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat wird gebeten, in der Kisselsiedlung zwischen Beuthener Straße und Bresslauer Straße an folgenden Orten Bänke aufzustellen: Am Kreisel zwischen Breslauerstrasse Richtung Mörfelder-Landstraße und Breslauerstraße Richtung Beuthenerstrasse befindet sich ein Platz mit drei Bäumen. Dort hat früher eine Bank gestanden, die ersatzlos weggekommen ist. An der Ecke Letzter Hasenpfad/ Ziegelhüttenweg vor dem Baum. ...
  • Poller gegen das Zuparken des Radwegs an der Kreuzung Stresemannallee/Liegnitzer Strasse 1. September 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat möge veranlassen, dass möglichst zeitnah dass im Bereich Stresemannallee/Mörfelder Landstrasse/Liegnitzer Strasse an der Kreuzung Stresemannallee/Liegnitzer Strasse Poller aufgestellt werden, die das Zuparken des Radwegs von der Louisa zum Main verhindern. Begründung: Anwohner schildern, dass im Bereich Stresemannallee/Mörfelder Landstrasse/Liegnitzer Strasse an der Kreuzung Stresemannallee/Liegnitzer Strasse täglich und immer wieder der Radweg von der ...
  • Sicherung des Fußgängerüberwegs an der Fußgängerampel Mörfelder Landstr./Straßenbahnhaltestelle Breslauer Str. 1. September 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat möge veranlassen, dass das Straßenverkehrsamt mit einer geeigneten Maßnahme den Fußgängerüberwegs an der Fußgängerampel Mörfelder Landstr./Straßenbahnhaltestelle Breslauer Str. zusätzlich absichert. In Frage kommt u. a. das Anbringen einer zusätzlichen Ampel auf Höhe des Schildes „Bei Rot hier halten“, das etwa 30 Meter vor dem Fußgängerüberweg angebracht ist. Begründung: Mehrere Anwohner der Breslauer ...
  • Behälter für Hundekottüten im Bereich Breslauerstraße 8. August 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der OBR bittet das Grünflächenamt die Patenschaften für Hundekottüten in der Breslauer Straße zu überprüfen, da die Versorgung seit Wochen nicht stattfindet. Begründung: In der Anlage zwischen Breslauer-, Mörfelder Landstraße und Beuthenerstraße befinden sich drei Behältnisse für Hundetüten. Diese werden seit Wochen nicht mehr aufgefüllt. Antragstellerin/Antragsteller Marlis Gutmann Knut Dörfel Fraktionsvorsitzender Knut Dörfel Teilen mit:E-MailDruckenTweetAuf Tumblr teilenWhatsAppMehrTelegramPocket
  • Bänke in der Rosistenanlage 2, Ziegelhüttenweg 8. August 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der OBR bittet den Magistrat, die Bänke in der Rosistenanlage 2, Ziegelhüttenweg gegenüber Haus Nr. 50, die nicht zur Gaststätte gehören, auszutauschen oder auszubessern. Begründung: Das Gelände der Kleingärtenanlage gehört der Stadt Frankfurt. Die Wege zwischen den Gärten werden gerne von Passanten, die die Gaststätte nicht aufsuchen, zum Spazierengehen genutzt. An dem Platz gegenüber ...
  • Ampel für Linksabbieger im Bereich Offenbacher Landstrassse/Haltestelle Lettigkautweg 8. August 2019 Antrag im Ortsbeirat 5 Der Magistrat wird gebeten an der Offenbacher Landstrassse/Haltestelle Lettigkautweg eine Ampel für Linksabbieger zu installieren. Begründung: Autofahrer, die von Oberrad kommen und nach links in den Lettigkautweg einbiegen wollen, finden dort eine Linksabbieger-Spur. Bei Grün kann man in die Kreuzung einfahren und muss bei entsprechendem Verkehr aus der Gegenrichtung warten. Allerdings gibt es eine Phase, ...
  • Förderung von zeitlich begrenzten Projekten 8. August 2019 Initiativ-Antrag im Ortsbeirat 5 hier: Beitrag zur Finanzierung der Kosten für Strom, Wasser und sanitäre Versorgung anlässlich der „Week for Climate“ von Fridays for Future Frankfurt im September 2019 Antrag: Der Ortsbeirat beauftragt den Magistrat, die für die Zeit vom 21.09.2019 – 26.09.2019 vorbereitete „Week4Climate“ von Fridays for Future Frankfurt zu unterstützen. Die Veranstaltung, die am Sachsenhäuser Ufer stattfinden ...
Nach oben