Schlagwort-Archive: Wirtschaft

Lokaler Einzelhandel muss erhalten werden

Ab dem 5. Dezember tritt in Hessen eine allgemeine 2G-Regel im Einzelhandel in Kraft. Dies bedeutet, dass nur noch geimpfte und genesene Personen die GeschĂ€fte zum Einkaufen betreten dĂŒrfen und die EinzelhĂ€ndler*innen dies zu kontrollieren haben. Dazu Michael MĂŒller, Vorsitzender … Weiterlesen

StÀdtisches Handeln transparent machen

Die Fraktion DIE LINKE. fordert in ihrem Antrag NR 132/ 2021 sĂ€mtliche Aufsichtsgremien kommunaler Unternehmen und Stiftungen sowie stadtnaher Vereine der Stadt Frankfurt so zu besetzen, dass Vertreter*innen der Oppositionsparteien Teil davon werden. Vor dem Hintergrund des Versprechens der neuen … Weiterlesen

Kreative Konzepte statt Rezepte von gestern

Der Handelsverband Deutschland (HDE) schlĂ€gt vor, GeschĂ€fte auch sonntags zu öffnen, um nach eigener Aussage ein Signal an die Menschen zu senden, dass nach den Corona-BeschrĂ€nkungen die InnenstĂ€dte wieder offen und die GeschĂ€fte wieder fĂŒr alle da sind. Ziel soll … Weiterlesen

Die Entwicklung der Frankfurter Innenstadt braucht Visionen – IHK und Wirtschaftsdezernent haben keine

„Die Frankfurter Innenstadt muss nach der Corona-Pandemie endlich weiterentwickelt werden, um fĂŒr die Menschen und den Einzelhandel attraktiver zu werden“, erklĂ€rt Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer. „Was wir brauchen, sind konstruktive VorschlĂ€ge und keine VerdrĂ€ngungswĂŒnsche … Weiterlesen

Wer jetzt KĂŒrzungen vornimmt, handelt fahrlĂ€ssig

Der KĂ€mmerer Uwe Becker (CDU) kĂŒndigt an, 145 Millionen Euro in allen Bereich zu kĂŒrzen. Dazu Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Becker will als KĂŒrzungskĂ€mmerer in die heiße Wahlkampfphase gehen. Aber das ist der falsche … Weiterlesen

Millionen als Anschubfinanzierung fĂŒr die Fashion Week

„Die Mitteilung aus Berlin, dass die Fashion Week kĂŒnftig in Frankfurt am Main ausgerichtet werden soll, hat zu euphorischen Aussagen in der Römerkoalition gefĂŒhrt, die sonst wenig Grund zur Freude hatte und keine Erfolgsmeldungen vorzuweisen hat. Es wurde von Seiten … Weiterlesen

Neue Ideen statt stÀndiger Niederlagen vor Gericht

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ (Albert Einstein) „Die Gesetzeslage ist ganz klar, Ladenöffnungen am Sonntag mĂŒssen einen thematischen und rĂ€umlichen Bezug zu einer Veranstaltung aufweisen. Der Wirtschaftsdezernent will das … Weiterlesen