Schlagwort-Archive: Zweckentfremdungsverbot

DIE LINKE besucht den AStA der Goethe-Uni

Zu einem offenen GesprĂ€ch haben sich die wohnungspolitischen Sprecher der LINKEN-Fraktionen im Römer und im Hessischen Landtag mit Vertreter*innen des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Goethe-UniversitĂ€t getroffen. Bei dem GesprĂ€ch ging es um das Thema Wohnraumversorgung fĂŒr Studierende. Eyup Yilmaz, planungs- … Weiterlesen

Möbliertes Wohnen: Vorgehen der Stadt trifft nur Spitze des Eisbergs

Das vom Planungsdezernenten Mike Josef angekĂŒndigte Vorgehen gegen möblierte Vermietung zu ĂŒberteuerten Preisen treffe nur die Spitze des Eisbergs, so Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Es geht nicht nur um Wohnungen, die als Ferienwohnungen fĂŒr … Weiterlesen

Gegen Leerstand vorgehen. MĂ€ngelmelder erweitern

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird aufgefordert, den bestehenden MĂ€ngelmelder um die Kategorie „Leerstand“ zu erweitern. Dort können BĂŒrger*innen den Leerstand von HĂ€usern und Wohnungen melden. FĂŒr dieses Angebot soll eine Werbekampagne … Weiterlesen

Zahnloser Tiger bleibt zahnloser Tiger

Die Bundesregierung will mit dem neu beschlossenen Mietrechtsanpassungsgesetz bei der Mietpreisbremse nachbessern. Diese sollte die Mietpreisexplosion verhindern, blieb aber ein zahnloser Tiger. Eyup Yilmaz, planungs- und wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, ist sich sicher, dass die neue … Weiterlesen