Schlagwort-Archive: Zeil

Keine Autos auf der Zeil

„Der Vorschlag, dass die Zeil von Autos befahren werden soll, ist in der Tat spektakulĂ€r – nĂ€mlich spektakulĂ€r reaktionĂ€r! Mehr Autos in der Innenstadt ist das Letzte, was wir in Frankfurt brauchen“, so Martin Kliehm, Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. … Weiterlesen

Wandel der Innenstadt: Es braucht mehr als SchnellschĂŒsse des Wirtschaftsstabs

Der ominöse Wirtschaftsstab hat ein Positionspapier zur StĂ€rkung der Innenstadt vorgelegt. Dazu erklĂ€rt Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Klar ist, dass Maßnahmen zur StĂ€rkung der Frankfurter Innenstadt ergriffen werden mĂŒssen. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie … Weiterlesen

DIE LINKE. im Römer ist gegen die Schließung der Karstadt Filiale

  Am 29. Juni 2020 demonstrierten die BeschĂ€ftigten auf der Zeil gegen die Schließung der Karstadt- und KarstadtSport-WarenhĂ€user in Frankfurt auf der Zeil. DIE LINKE. im Römer steht an der Seite der BeschĂ€ftigten und unterstĂŒtzt die Forderung nach WeiterbeschĂ€ftigung!

Die BeschĂ€ftigten bei Karstadt-Kaufhof zahlen die Zeche – Standorte in Frankfurt erhalten!

„Die Nachricht vom Kahlschlag bei Galeria Karstadt-Kaufhof und vom drohenden Aus fĂŒr die Filialen von Karstadt auf der Zeil und Kaufhof im Hessen-Center ist ein schwerer Schlag fĂŒr die BeschĂ€ftigten!“, so Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im … Weiterlesen

Repression gegen Alkohol bringt nichts

Ordnungsdezernent Markus Frank will hart durchgreifen und nutzt das Sommerloch fĂŒr eine Forderung nach einem Alkoholverbot. „Das ist reiner Populismus und nicht durchzusetzen“, kommentiert Martin Kliehm, Vorsitzender und sicherheitspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, diesen Vorschlag. Zu Recht … Weiterlesen