Schlagwort-Archive: Tariftreue

StÀdtische Auftragsvergabe: Was tun bei Missbrauch und Ausbeutung?

Bei der Vergabe von stĂ€dtischen AuftrĂ€gen ist darauf zu achten und zu kontrollieren, dass die Auftrag nehmenden Fremdfirmen die Vorgaben des Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetzes (HVTG) beachten und auch darĂŒber hinausgehende Regularien der Stadt einhalten. Darauf hat sich die Frankfurter … Weiterlesen

Systemrelevanz wird wieder mit FĂŒĂŸen getreten

DIE LINKE.im Römer unterstĂŒtzt den Protest der CeBeeF-BeschĂ€ftigten (Assistenzen fĂŒr Inklusion und Pflege) am 13.08.2020 um 11 Uhr in der Breitenbachstraße. Die BeschĂ€ftigten wehren sich gegen die jahrelange, fortdauernde ungerechte Behandlung durch ihre jeweiligen Arbeitgeberinnen. Als CeBeeF-BeschĂ€ftigte hatten sie unermĂŒdlich … Weiterlesen

Tariftreue bei externen Dienstleistungen

DIE LINKE. im Römer fragt nach der Tariftreue bei externen Dienstleistern. Die Fraktion will unter anderem wissen, welche wiederkehrenden Dienstleistungen an Externe vergeben worden sind und wie der Magistrat prĂŒft, ob die Mitarbeiter*innen der Unternehmen tarifgerecht bezahlt werden. Weiterlesen

Konzept fĂŒr den Fahrdienst: Absurde Berechnungen und irreale Annahmen

7. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 13. Oktober 2016 Tagesordnungspunkt 9.2: Start des neuen Konzeptes fĂŒr den Behindertenfahrdienst verschieben Stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin Erika Pfreundschuh: Ich rufe den Tagesordnungspunkt 9., Beförderungsdienst fĂŒr Gehbehinderte, auf. Zu diesem Thema behandeln wir die Vorlagen B 219 … Weiterlesen

Tariftreue einhalten!

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer zum Magistratsbericht B 219 / 2016 Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Die Kalkulation fĂŒr die Dispositions- und Dienstleistungszentrale wird offengelegt. Die Kalkulationen der Pauschale von 38,66 € pro Fahrt mit dem Spezialfahrdienst wird offengelegt. … Weiterlesen