Schlagwort-Archive: Kinderkrippe

Druck von Links – Magistrat beschlie√üt geb√ľhrenfreies Krippenjahr

Ab dem 1. Mai 2023 m√ľssen Eltern in Frankfurt keine Geb√ľhren f√ľr das letzte Krippenjahr bezahlen. Eigentlich sollte dies laut Koalitionsvertrag von Gr√ľnen, SPD, FDP und Volt schon ab dem 1. August 2022 gelten. Dazu Ayse Dalhoff, kinder- und jugendpolitische … Weiterlesen

Verschleppung des kostenlosen Krippenjahres bezeichnend f√ľr Koalition

Laut Koalitionsvertrag haben sich Gr√ľne, SPD, FDP und Volt darauf geeinigt, dass das letzte Jahr in der Betreuung von Kindern unter drei Jahren ab dem 1. August 2022 kostenlos sein soll und ein weiteres kostenloses Betreuungsjahr im Laufe der Wahlperiode … Weiterlesen

Doch keine kostenfreie Betreuung von Zweijährigen

Der Magistrat hat die Vorlage zur kostenfreien Betreuung von Zweij√§hrigen in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege zur√ľckgestellt. Demnach wird die Stadtverordnetenversammlung nicht vor den Sommerferien dar√ľber abstimmen k√∂nnen. Dazu Ayse Dalhoff, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im … Weiterlesen

Kita und Kinderkrippe: Geb√ľhrenfrei ohne Wenn und Aber

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im R√∂mer Die Stadtverordnetenversammlung m√∂ge beschlie√üen: F√ľr die Betreuung von Kindern (0-6 Jahre) in Kindertagesst√§tten (Kita) und Kinderkrippen erhebt die Stadt Frankfurt keine Geb√ľhren, wobei die Qualit√§t der Betreuung in den Einrichtungen erhalten bleibt. Begr√ľndung: … Weiterlesen