Schlagwort-Archive: Gasumlage

LINKE kritisiert die erneute Preiserhöhung der Mainova scharf

„Die Energiekrise verschĂ€rft sich fĂŒr die Menschen in Frankfurt immer mehr, erklĂ€rt Michael MĂŒller, Fraktionsvorsitzender der Partei DIE LINKE. im Römer. Und weiter: „Zum 1. Oktober wird die Mainova AG die Gaspreise ein weiteres Mal erhöhen. Hintergrund ist einerseits die … Weiterlesen

Gewerbesteuer auf Rekordhoch: Wo bleibt das Entlastungspaket fĂŒr die Menschen in Frankfurt?

„Wir erleben gerade, dass die Gaskrise fĂŒr immer mehr Frankfurterinnen und Frankfurter zu einer Existenzkrise wird,“ erklĂ€rt Michael MĂŒller, Fraktionsvorsitzender der Partei DIE LINKE. im Römer. Gleichzeitig meldet der KĂ€mmerer der Stadt Rekordeinnahmen bei der Gewerbesteuer fĂŒr Frankfurt am Main. … Weiterlesen

Gasumlage bedeutet Energiearmut fĂŒr Viele

„Die Bundesregierung hat die Gasumlage beschlossen. Damit kommen auf Verbraucherinnen und Verbraucher in Frankfurt weitere Mehrkosten zu und die bereits hohe finanzielle Belastung, gerade fĂŒr Alleinerziehende, Geringverdiener*innen, Familien und Rentner*innen, nimmt weiter zu“, erklĂ€rt Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher und Vorsitzender … Weiterlesen