Archiv der Kategorie: Pearl Hahn

Wenn wir Rassismus nicht beim Namen nennen, wie können wir ihn bekämpfen?

40. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 27. Februar 2020 Tagesordnungspunkt 5: Entsetzen über Gewalt in Hanau – Konsens der Demokratinnen und Demokraten Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler: Vielen Dank, Herr Medoff! Die nächste Wortmeldung ist von Frau Hahn von der LINKEN. Bitte! Stadtverordnete … Weiterlesen

Die Unsicherheit in dieser Gesellschaft kommt von der AfD

36. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 26. September 2019 Tagesordnungspunkt 9.2: Seenotrettung ist ein Gebot der Humanität – Frankfurt am Main ist ein sicherer Hafen für Geflüchtete Stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin Dr. Renate Wolter-Brandecker: Vielen Dank! Die nächste Wortmeldung kommt von Frau Stadtverordneter … Weiterlesen

Die IAA darf in der jetzigen Form nicht weiter existieren

36. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 26. September 2019 Aktuelle Stunde zu Frage NR. 2082: Was tut der Magistrat, um die IAA in Frankfurt zu halten, und wie schätzt er Frankfurts Chancen ein? Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler: Die nächste Wortmeldung kommt von … Weiterlesen

Ich möchte ein Frankfurt, das solidarisch ist

35. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 29. August 2019 Tagesordnungspunkt 9: Einsatztruppenversorger „Frankfurt am Main“ Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler: Das war einer der längsten Dreizeiler, den ich je gehört habe. (Beifall, Heiterkeit) Die nächste Wortmeldung kommt von Frau Hahn von den LINKEN. … Weiterlesen

Wir brauchen Brauchwassernetzwerke

35. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 29. August 2019 Aktuelle Stunde zu Frage NR. 2008: Gibt es in Anbetracht der immer größer werdenden Trinkwasserknappheit Überlegungen zur Wieder- oder Neuinstallation von Brauchwasserleitungen in Frankfurt? Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler: Die nächste Wortmeldung kommt von … Weiterlesen

Grüne sind zwei Jahrzehnte an den Hebeln der Frankfurter Umwelt- und Klimapolitik und haben so gut wie nichts Nennenswertes bewegt

34. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 27. Juni 2019 Tagesordnungspunkt 7.2: Frankfurt ruft den Klimanotstand aus Stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin Dr. Renate Wolter-Brandecker Danke schön, Herr Lange! Die nächste Wortmeldung kommt von Frau Hahn von der LINKE.?Fraktion, ihr folgt Herr Zieran. Bitte schön, … Weiterlesen

Im Kern dieser Debatte geht es um antimuslimischen Rassismus

33. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 23. Mai 2019 Aktuelle Stunde zur Frage Nr. 1851: Die Ausstellung Contemporary Muslim Fashions im Frankfurter Museum für Angewandte Kunst ist zum Teil scharf kritisiert worden. Wie beurteilt der Magistrat die Kritik an der Ausstellung? … Weiterlesen

Wir müssen uns beim Klimawandel um die Ursachen kümmern

31. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 28. Februar 2019 Aktuelle Stunde zur Frage Nr. 1707: Welche Anstrengungen werden seitens der Stadt Frankfurt unternommen, um diesen gefährlichen Auswirkungen der Klimaerwärmung gegenzusteuern, Schäden zu minimieren und auch Bürger*innen, Unternehmen und Einrichtungen vorzubereiten? Stadtverordnetenvorsteher … Weiterlesen

Rassismus ist ein strukturelles Problem, sehen Sie das ein!

30. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 31. Januar 2019 Tagesordnungspunkt 9: Strukturwandel bei Umgang mit Extremismus in Frankfurter Behörden Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler: Ich habe jetzt noch zwei Wortmeldungen von der LINKEN vorliegen. DIE LINKE hat von der FRAKTION drei Minuten Redezeit … Weiterlesen

Wir müssen für erneuerbare Energien Geld in die Hand nehmen

30. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 31. Januar 2019 Tagesordnungspunkt 7: Wachsende Stadt und Klimafolgen Stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin Erika Pfreundschuh: Vielen Dank, Herr Podstatny! Die nächste Wortmeldung kommt von Frau Hahn von der LINKEN. Ihr folgt Frau Stadträtin Heilig. Bitte, Frau Hahn, … Weiterlesen