Archiv des Autors: DIE LINKE. im Römer

Trinkwasserbrunnen am Gravensteiner Platz

Antrag im Ortsbeirat 10 zur Stellungnahme 2227 In der einstimmig beschlossenen Anfrage nach einem Trinkbrunnen am Gravensteiner Platz OF 436/10-OM2574 vom 16.01.2018 heißt es in der ST 850 „Es sind keine Trinkbrunnen im öffentlichen Raum in Planung“. Auf eine weitere … Weiterlesen

Verschwundene Parkplätze vor Frankfurter Sparkasse Homburger Landstraße

Antrag im Ortsbeirat 10 Seit einigen Wochen sind zwei Parkplätze vor der Frankfurter Sparkasse in der Homburger Landstraße durch Metallsperren abgesperrt. Auf Nachfrage in der Sparkasse und anderen Geschäftstreibenden in der Nähe sind diese ebenso verwundert und überrascht (keine Info … Weiterlesen

Sonnenschirme/Sonnensegel für Spielplätze im Ortsbezirk 10

Auf die Anfrage 578/10 vom 7.8.2018 = OM3451: Sonnenschirme/Sonnensegel auf Spielplätzen anbringen Preungesheim Kinderspielplatz am Lausberg (2542) An den drei Hohen (2518) Eckenheim Kinderspielplatz Kirschwäldchen (2082) Berkersheim Kinderspielplatz Edwards Sportfeld (2574) Frankfurter Berg Kinderspielplatz am Jasminweg (2545) folgte die ST … Weiterlesen

Man darf nicht weiter leugnen, was abscheuliche Realität ist

Während der 30. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 31. Januar 2019 standen ein Antrag der Fraktion Die Fraktion und ein Ergänzungsantrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer zu den rechtsextremen Strukturen innerhalb der Frankfurter und hessischen Polizei zur Diskussion. Im Folgenden … Weiterlesen

20.000 neue Wohnungen bis 2024 – aber für wen?

Der planungs- und wohnungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, Eyup Yilmaz, reagiert auf die Status-quo-Analyse der gegenwärtig 16 großen Wohnungsbauprojekte des Frankfurter Planungsdezernenten Mike Josef: „Geplante Wohnungen sind nicht gleich fertiggestellte Wohnungen. Im Gegenteil weicht die Zahl später … Weiterlesen

#fridaysforfuture – Hunderte waren auf der Straße

Am 1. Februar gingen rund 1.000 Schüler*innen wieder für einen stärkeren Klimaschutz auf die Straße. DIE LINKE. im Römer unterstützt die jungen Menschen bei ihrem Anliegen. #fridaysforfuture

Einladung: Offene Sprechstunde zur Wohnungspolitik in 2019

Der planungs- und wohnungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, Eyup Yilmaz, lädt auch 2019 alle Frankfurter*innen zu offenen Sprechstunden zur Wohnungspolitik ein: „Eine Wohnungspolitik, die bezahlbaren Wohnraum schafft, wird für Frankfurt immer wichtiger. Der Mietentscheid und die Vielzahl … Weiterlesen

Öffentliche Grillplätze für Fechenheim

Antrag im Ortsbeirat 11 Der Ortsbeirat möge beschließen, Der Magistrat wird gebeten bei der Gestaltung des Naherholungsgebietes im Fechenheimer Mainbogen öffentliche Grillplätze mit sanitären Einrichtungen zu planen. Begründung: Das Bedürfnis mit der Familie oder Freunden gemeinsam zu grillen ist groß … Weiterlesen

Neugestaltung des Johanna-Tesch-Platzes

Antrag im Ortsbeirat 11 Der Ortsbeirat möge beschließen, Der Magistrat wird gebeten den Johanna-Tesch-Platz Im Riederwald neu zu gestalten. Dabei ist die Aufenthaltsqualität für die Anwohner*innen zu verbessern und Grünflächen anzulegen die Lebensräume für Vögel und Insekten schaffen. Begründung: Derzeit … Weiterlesen

Würdigung von Heinrich Kraft

Antrag im Ortsbeirat 11 Der Ortsbeirat möge beschließen, der Magistrat wird gebeten im Eingangsbereich des Heinrich-Kraft- Parks eine Erinnerungstafel aufzustellen, auf der die wichtigsten Lebensstationen und die antifaschistische Haltung von Heinrich Kraft erläutert werden. Die Tafel muss diebstahlsicher und möglichst … Weiterlesen