Schlagwort-Archive: Stadtpolitik

Margarte Wiemer erneut fĂŒr DIE LINKE in den ehrenamtlichen Magistrat gewĂ€hlt

„Mit Margarete Wiemer wird auch kĂŒnftig eine starke und vehemente Stimme fĂŒr soziale Gerechtigkeit im Frankfurter Magistrat DIE LINKE. vertreten“, erklĂ€ren Dominike Pauli und Michael MĂŒller, Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Römer. „Margarete Wiemer hat als langjĂ€hrige Betriebsratsvorsitzende des … Weiterlesen

Frankfurt ist noch nicht aus dem Schneider

Die CDU hat auf einer eigens einberufenen Pressekonferenz verkĂŒndet, die Römer-Koalition nicht verlassen zu wollen. Hintergrund sind anhaltende Streitigkeiten mit der SPD. Dazu Dominike Pauli, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Das Ergebnis dieses durchsichtigen PR-Manövers ist wenig ĂŒberraschend … Weiterlesen

Was ist von einer Koalition zu erwarten, die hauptsÀchlich aus TotengrÀbern des sozialen Wohnungsbaus besteht?

5. Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 14. Juli 2016 Tagesordnungspunkt 10.1 und Tagesordnungspunkt 11.1: Wahl des BĂŒrgermeisters und der StadtrĂ€t*innen Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler: Danke schön, Herr Dr. Rahn! Die nĂ€chste Wortmeldung kommt von Frau Pauli von der LINKE.-Fraktion. Bitte sehr! Stadtverordnete … Weiterlesen