Schlagwort-Archive: Koalitionsverhandlungen

Fatales Signal für sozial-ökologischen Stadtumbau

Anlässlich des Interviews der FDP-Fraktionschefin Annette Rinn in der Frankfurter Neuen Presse erklärt Daniela Mehler-WĂĽrzbach, Stadtverordnete der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Eine zĂĽgige ökologische Verkehrswende in Frankfurt wird es mit der FDP in der neuen Stadtregierung wohl kaum geben.“ … Weiterlesen

Bauernopfer Semmelroth – Neue Chancen für die freie Kulturszene?

Mit dem RĂĽcktritt von Felix Semmelroth als Kulturdezernent haben die merkwĂĽrdigen Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und SPD ihr erstes Bauernopfer gefordert. „Er will nicht weiter als `lame duck´ in einem Amt bleiben, das besonders das Gestalterische in der Politik herausfordert. Insofern … Weiterlesen