Schlagwort-Archive: Belegungsrechte

Sozialbindungen in der Ladengalerie in Gefahr

Am 31. Dezember 2021 laufen die Sozialbindungen von 55 der 157 Wohnungen in der Bockenheimer Ladengalerie aus. Bisher ist eine VerlĂ€ngerung der Bindungen nicht in Sicht. Dazu erklĂ€rt Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Der GebĂ€udekomplex … Weiterlesen

Ankauf von Belegrechten reicht nicht aus

Die CDU-Fraktion im Römer will den Ankauf von Belegrechten auf Anspruchsberechtigte des zweiten Förderwegs ausweiten. Dazu erklĂ€rt Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Der Ankauf von Belegrechten ist gut und richtig, er deckt aber heute schon … Weiterlesen

Ankauf von Belegungsrechten: Ein zielfĂŒhrendes Instrument der Wohnungspolitik?

Anfrage des Stadtverordneten Eyup Yilmaz der Fraktion DIE LINKE. im Römer gemĂ€ĂŸ § 50 II Satz 5 HGO   Ende Dezember 2015 waren 9.592 Haushalte beim Amt fĂŒr Wohnungswesen wohnungssuchend gemeldet. Das Institut Wohnen und Umwelt (IWU) schĂ€tzt die Zahl … Weiterlesen

Mietpreisbindung fĂŒr auslaufende Sozialwohnungen

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt, Eine unmittelbare FortfĂŒhrung der Mietpreisbindung fĂŒr alle aus der Sozialbindung fallenden Wohnungen der ABG Frankfurt Holding zu beschließen, bis diese der Sozialbindung wieder zugefĂŒhrt werden … Weiterlesen