Archiv der Kategorie: Ortsbeirat 02

Sicherung des Schulwegs zum Gymnasium Am Römerhof durch Anbringung von Tempo 30-Schildern auf der Straße Am Römerhof von der Einmündung Oeserstraße bis zum Schmidt-Kreisel

Antrag im Ortsbeirat 2 Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt: Auf der Straße Am Römerhof sollen im Bereich zwischen der Oeserstraße und und dem Schmidt-Kreisel, auf dem zur Schulwegsicherung Tempo 30 gilt, ausreichend Tempo 30-Schilder aufgestellt und entsprechende … Weiterlesen

Wann wird die seit Mitte der 90er Jahre in Bau befindliche Kleinmarkthalle auf dem Grundstück Leipziger Straße 32 eröffnet oder alternativ Wohnraum auf diesem Gelände geschaffen?

Antrag im Ortsbeirat 2 Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt zu prüfen und zu berichten: Hat die seinerzeit für die Eröffnung einer Kleinmarkthalle erteilte Baugenehmigung auf dem Gelände der Liegenschaft Leipziger Straße 32 noch Bestand? Sind die Planungen … Weiterlesen

Denkmalschutz? Instandsetzungsgebot? – Nicht im Kettenhofweg 130!

Antrag im Ortsbeirat 2 zu St 712/2019 und St 1966/2019 Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt,  zu prüfen und zu berichten: Wie ist der aktuelle Stand bzgl. der Zukunft der Liegenschaft Kettenhofweg 130 („IvI“)? Nach Stellungnahme des Magistrats … Weiterlesen

Richtlinien zum geförderten Wohnen – Weiterer Ankauf von Belegungsrechten?

Gemeinsamer Antrag Fraktionen Grüne/Bündnis 90 und  DIE LINKE. im Ortsbeirat 2 zu St 2018/2019 (V1316/2019) Der Ortsbeirat möge beschließen: der Magistrat wird beauftragt, zu prüfen und zu berichten: Wie ist der Stand der bundesweit geführten „intensive(n) Debatte“ über die Gestaltung … Weiterlesen

Senkung der Erbbauzinsen um bezahlbaren Wohnraum u.a. in ehemaliger Aka-demie für Arbeit (AdA) zu schaffen

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen im Ortsbeirat 2 von SPD, Bündnis90/DIE GRÜNEN, DIE LINKEN und DIE PIRATEN Ersetzt die Anträge: OF 1014/2, OF 1015/2 und OF 1016/2 Der Ortsbeirat möchte beschließen: I. Der Magistrat wird gebeten, zu veranlassen: der Erbbauzins auf … Weiterlesen

Neufassung der Ausschreibungskriterien für den Betrieb von Schulkantinen – aktuelle Situation im OBR 2

Anfrage im Ortsbeirat 2 Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten zu prüfen und zu berichten: Wie ist z. Zt. die Ausstattung mit Schulkantinen für die Schulen in den Stadtteilen Westend und Bockenheim/Kuhwald? In welchem Umfang werden Schulen, die … Weiterlesen

„Konzeptvergabeverfahren“ für die ehemalige Akademie der Arbeit auf dem Campus Bockenheim – Wer soll das bezahlen?

Antrag im Ortsbeirat 2 Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten zu prüfen und zu berichten, ob durch eine Absenkung des zu vereinbarenden Erbbauzinses auf max. 1 % (d.h. 2 % des halben Bodenwerts) auf 99 Jahre Laufzeit auch … Weiterlesen

Nachhaltiges Energiesparen: Umrüstung von Gasleuchten im Bereich des OBR 2

Auskunftsersuchen im Ortsbeirat 2 Der Ortsbeirat möge beschließen:  Der Magistrat wird beauftragt Ergänzend zum Magistratsbericht B 472/2019 wird um Auskunft gebeten, in welchem Zeitraum die geplante Umrüstung der Gasleuchten in den Stadtteilen Westend, Bockenheim und Kuhwald erfolgen soll. Es handelt … Weiterlesen

Die Buslinie 39 wird von der Endhaltestelle Markus- Krankenhaus zum Westbahnhof verlängert

Antrag im Ortsbeirat 2 Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt Die Streckenführung der Buslinie 39 (aktuell Berkersheim Mitte -> Ginnheim Markus-Krankenhaus) soll vom Markus- Krankenhaus bis zum Westbahnhof verlängert werden. Sie sollte folgenden Verlauf haben: In Fahrtrichtung Westbahnhof: … Weiterlesen

Prüfung der Variante 1a – Haltestellen Europaturm/Botanischer Garten – im Rahmen der Kosten- Nutzen- Analyse der Varianten des Lückenschlusses im Verlauf der U 4 Bockenheim/Ginnheim in Verbindung mit der Überführung der Buslinie 32 (Campus-Meilen-Linie) und der Buslinie 64 (Uni- Linie) in zwei Straßenbahnlinien

Antrag im Ortsbeirat 2 Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt, im Rahmen der Kosten- Nutzen- Analyse der Varianten des U-Bahn- Lückenschlusses Ginnheim-Bockenheim als zusätzlich Möglichkeit die Variante Europaturm 1a mit Haltestelle Botanischer Garten in Verbindung mit dem Ersatz … Weiterlesen