Schlagwort-Archive: Verkehrswende

#riseforclimate – fĂŒr eine rasche Wende hin zu 100% erneuerbarer Energie

FĂŒr den 8. September sind weltweit Tausende Demos und Veranstaltungen geplant, um von öffentlichen Einrichtungen und lokalen Regierungen vor Ort zu verlangen, dass sie sich dem Aufbau einer Welt ohne Kohle, Öl und Gas verpflichten, in der Menschen wichtiger sind … Weiterlesen

Dieselfahrverbot ist Resultat der jahrelangen UntÀtigkeit der Stadtregierung

Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat heute entschieden, dass die Stadt Frankfurt ab Februar 2019 ein Dieselfahrverbot einfĂŒhren muss, um die Schadstoffbelastung bis Anfang 2020 nachweislich abzusenken. Dazu erklĂ€rt Martin Kliehm, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „In insgesamt 116 … Weiterlesen

Nulltarif prĂŒfen wie in Groß-Gerau

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Vor dem Hintergrund der dringend anstehenden sozial-ökologischen Verkehrswende sind alle Maßnahmen zu prĂŒfen, die umweltvertrĂ€gliche MobilitĂ€t attraktiv machen. Damit eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen fĂŒr alle stattfinden kann, muss das Thema Verkehrswende regional … Weiterlesen

LĂ€rm macht krank!

Am 25. April findet zum 21. Mal der „Tag gegen LĂ€rm“ statt. Dazu erklĂ€rt Pearl Hahn, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Römer: „Als Großstadt und Verkehrsknotenpunkt ist Frankfurt ganz besonders von LĂ€rm betroffen. Die DauerlĂ€rmbelastung fĂŒhrt nachweislich zu … Weiterlesen

Fahrpreise in Frankfurt noch zu teuer

Martin Kliehm, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, kritisiert die Tarifanpassung des RMV fĂŒr Frankfurt als StĂŒckwerk: „VergĂŒnstigungen auf der einen Seite gleichen die Teuerungen und Leistungseinbußen auf der anderen Seite nicht aus. Frankfurt hat in Deutschland mit … Weiterlesen