Schlagwort-Archive: Verkehr

„Rien ne va plus“ – Nichts ging mehr auf den Straßen in der Siedlung Westhausen

Zur Stichwahl um das französische Präsident*innenamt am vergangenen Sonntag war die Siedlung Westhausen mit dem bekannten gallischen Dorf vergleichbar. Nur wurde diesmal keine Invasion der Römer abgewehrt, sondern französische Wähler*innen zur Ordnung gerufen: Da in Hessen lebende Französinnen und Franzosen … Weiterlesen

GrĂĽne Welle statt GrĂĽner Dogmatismus

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschlieĂźen: Der Magistrat wird beauftragt, nachts die Schaltung der Lichtsignalanlagen auf HauptverkehrsstraĂźen besser aufeinander abzustimmen, so dass eine GrĂĽne Welle entsteht. Gleichzeitig sollen Geschwindigkeitssignale einen ruhigeren Verkehrsfluss ermöglichen. BegrĂĽndung: Im … Weiterlesen

Sozialticket jetzt – mit der Perspektive Nulltarif für Frankfurt

Seit Anfang Januar kostet eine Monatskarte fĂĽr das Stadtgebiet Frankfurt ohne Ermäßigung 87,40 Euro. Auch Inhaber*innen des Frankfurt-Passes zahlen mit 61,90 Euro pro Monat nur etwas weniger – und zugleich deutlich mehr als die 25,77 Euro, die im Arbeitslosengeld (ALG) … Weiterlesen

Preise für RMV-Monatskarte an Mobilitätspauschale anpassen

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschlieĂźen: Der Magistrat wird beauftragt, auf den RMV hinzuwirken, ein Sozialticket fĂĽr weniger als 25 Euro im Monat fĂĽr Personen anzubieten, die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes erhalten. Der Magistrat … Weiterlesen

Es werde Licht!

Schwere Abbiegeunfälle mit Lanelights vermeiden Schwere bis tödliche Unfälle ereignen sich in den Städten immer wieder, wenn Lastwagen oder Busse beim Abbiegen Menschen ĂĽbersehen, die zu FuĂź oder mit dem Fahrrad unterwegs sind. Eine technische Innovation, das Leben dieser schwächeren … Weiterlesen

Umbau der U5: nicht nur länger, sondern auch 50 Prozent teurer als geplant

Der Verkehrsdezernent der Stadt Frankfurt, Klaus Oesterling, berichtete in der Sitzung des Verkehrsausschusses am 6. Dezember ĂĽber die Mehrkosten, die bei dem barrierefreien Umbau der U5-Haltestellen Musterschule und GlauburgstraĂźe entstanden sind: Statt der ursprĂĽnglich geplanten 16,19 Millionen Euro geht der … Weiterlesen

Luftverschmutzung endlich ernst nehmen

Eine von Greenpeace veröffentlichte Studie zur Stickstoffdioxidbelastung der Frankfurter Luft kommt zu dem Ergebnis, dass an sämtlichen Messpunkten in der Stadt die Grenzwerte ĂĽberschritten werden. „In Frankfurt werden seit Jahren die Grenzwerte fĂĽr Stickstoffdioxid aber auch fĂĽr Feinstaub ĂĽberschritten. Daran … Weiterlesen

Fahrpreise in Frankfurt: Teuer, teurer, am teuersten.

Wie jedes Jahr im Sommer meldet der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) eine Erhöhung der Preise zum Jahreswechsel. Laut RMV sollen die Preise durchschnittlich um 1,9 Prozent steigen. Frankfurter*innen mĂĽssen etwas mehr zahlen: Ab Januar 2017 erhöht sich der Preis fĂĽr eine Einzelfahrt … Weiterlesen

Barrierefreie Zugänglichkeit der Gleise 3 und 4 am Ostbahnhof

Der Ortsbeirat möge beschlieĂźen: Der Magistrat wird gebeten, Auskunft darĂĽber zu erteilen: Ist es möglich, sofort eine Einrichtung fĂĽr Fahrräder und/oder Kinderwagen zu installieren, um den Zugang fĂĽr die Personengruppen, auch nach dem Bau des Aufzuges, zu erleichtern? Welche Anzahl … Weiterlesen

Umlaufsperre über die Fußgängerbrücke der A661/ Marbachweg Richtung BG-Unfallkrankenhaus

Antrag der FDP Fraktion und der Fraktion DIE LINKE im Ortsbeirat 10 Der Ortsbeirat möge beschlieĂźen: Der Magistrat wird dringend aufgefordert trotz mehrmaliger abschlägiger Stellungnahme (s. ST 716 vom 18.05.2015) eine Umlaufsperre, auch Drängelgitter genannt, im mittleren Auffahrt/Gangbereich vom Marbachweg … Weiterlesen