Markierung des Radweges „Am Erlenbruch“ erneuern

ANTRAG

Der Ortsbeirat möge beschließen:

FußgĂ€nger und Radweg teilen sich den BĂŒrgersteig auf der stadtauswĂ€rtsfĂŒhrenden Seite der Straße „Am Erlenbruch“ im Riederwald. Im Laufe der Jahre sind die Markierungstreifen auf dem BĂŒrgersteig völlig verblasst. Dadurch kommt es immer wieder zu gegenseitigen Behinderungen von FußgĂ€ngern und Radfahrern.

Der Magistrat wird gebeten den Markierungstreifen fĂŒr den gesamten Bereich bis zur WĂ€chtersbacherstraße erneuern zu lassen und zusĂ€tzlich Piktogramme am Boden anbringen zu lassen, die den jeweiligen Nutzugsbereich markieren.

BegrĂŒndung:

Da die Sanierung der Straße „Am Erlenbruch“ auf unbestimmte Zeit verschoben wird, sollten diese Markierungsarbeiten kurzfristig erledigt werden.

Antragsteller:
Stefan Klee
Ricarda GrĂŒnberg

Dieser Beitrag wurde unter Ortsbeirat 11 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben