Polizeieinsatz gegen Falschparker

ANTRAG

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Die Parkplatzsituation im Stadtteil Riederwald wĂ€hrend Veranstaltung auf dem FSV-GelĂ€nde ist katastrophal. GrĂŒnflĂ€chen werden hemmungslos zugeparkt, an Straßenecken gibt es kein Durchkommen mit Kinderwagen oder RollstĂŒhlen. Bei der jetzigen Situation besteht fĂŒr EinsatzkrĂ€fte von Feuerwehr keinerlei Durchkommen mehr. Daher wird der Magistrat gebeten dafĂŒr Sorge zu tragen, dass wĂ€hrend Veranstaltungen PolizeikrĂ€fte gegen diese Ordnungswidrigkeiten vorgehen.

BegrĂŒndung:

Die Beschwerden der Anwohnerinnen und Anwohner haben in letzter Zeit enorm zugenommen. Vor allem, da bei verschiedenen Veranstaltungen keinerlei OrdnungskrÀfte an den Zufahrten zum Riederwald eingesetzt wurden.

AntragstellerInnen:

Ricarda GrĂŒnberg
Stefan Klee

Dieser Beitrag wurde unter Ortsbeirat 11 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben