Archiv der Kategorie: Ortsbeirat 01

Fahrradstellplätze Weissadlergasse/Karl-Heinrich-Ulrich-Platz

Antrag im Ortsbeirat 1 Der Ortsbeirat möge beschließen: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt, Parklätze, die sich auf der Weissadler-gasse/ Karl-Heinrich-Ulrich-Platz befinden, abzuschaffen und dafür Fahrradstellplätze einzubauen. Begründung: In der Umgebung gibt es zahlreiche Cafés und Restaurants. Es … Weiterlesen

Fußgängerstreifen Weissadlergasse/Karl-Heinrich-Ulrich-Platz

Antrag im Ortsbeirat 1 Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten, die Fußgängerstreifen an der Weissadlergasse/Karl-Heinrich-Ulrich-Platz frisch markieren zu lassen. Begründung: Die Streifen sind nicht richtig erkennbar und es wird wild geparkt. Die Passanten und insbesondere Rollstuhlfahrer haben es … Weiterlesen

Kinderrechte endlich Umsetzen!

Antrag im Ortbeirat 1 Der Ortsbeirat möge beschließen: Durch umfassende Nachfragen der LINKEN im Römer und durch einen Beitrag das TV-Magazins „defacto“ vom 15. Oktober 2018 wurden die Zustände von Notunterkünften in Hotels und Pensionen in Frankfurt öffentlich bekannt. Es … Weiterlesen

Erhaltungssatzung Nr. 54 – Frankfurt am Main – Altstadt / Innenstadt: Aufstellungsbeschluss gemäß § 172 (1) Nr. 2 Baugesetzbuch

Antrag im Ortbeirat 1 Der Ortsbeirat möge beschließen: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Für das Gebiet – Altstadt / Innenstadt – in Frankfurt am Main wird eine Satzung zur Erhaltung der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung gemäß § 172 (1) Nr. 2 Baugesetzbuch … Weiterlesen

B-Plan eingehalten?

Antrag im Ortsbeirat 1 In zwei E-Mails von der Aurelis Real Estate Service GmbH vom 4.10.17 und 10.11.17 wird angekündigt, dass geplant ist den Europagarten zeitgleich mit der Bauabnahme in die Baulast der Stadt Frankfurt zu übergeben. In der M59 … Weiterlesen

Parkplätze: Privat oder öffentlich?

Anfrage im Ortsbeirat 1 Aus der Stellungnahme des Magistrats vom 27.11.2015, ST 1683: „Eigentümer und Straßenbaulastträger der Stephensonstraße ist derzeit noch Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG. Die Übernahme der Flächen durch die Stadt Frankfurt ist bis zum II. … Weiterlesen

Es stinkt nach wie vor zum Himmel

ANTRAG In seiner Stellungnahme vom 25.11.2016, ST 1615 führt der Magistrat aus, dass die am Hauptbahnhof vorhandenen Urinale dort durch die DB Station & Service AG aufgestellt wurden. Dies erfolgte auf Anraten der Stabsstelle Sauberes Frankfurt. Leider hat sich seit … Weiterlesen

Stadthaus für Alle

ANTRAG Der Orstbeirat möge beschließen: Der Ortsbeirat 1 spricht sich gegen eine museale Nutzung des Stadthauses aus und erteilt entsprechenden Ideen eine klare Absage. Der Magistrat wird beauftragt, die Räumlichkeiten des Stadthauses unverzüglich der seit langem geplanten Nutzung als Veranstaltungsort … Weiterlesen

Straßenbahn barrierefrei?

ANFRAGE „Bei der VGF heißt es auf Nachfrage, die Umrüstung von Straßenbahnhaltestellen sei im Gange. Allerdings seien die auf der Mainzer Landstraße nicht vor Ende 2017 an der Reihe, so die Sprecherin Karola Brack.“ Frankfurter Rundschau, Freitag den 28.10.2016″ Dies … Weiterlesen

Kälteschutz auch in den Morgenstunden

ANTRAG Die Öffnung der B-Ebene an der Hauptwache ist eine Notlösung zur Verhinderung der schlimmsten Auswirkungen von Obdachlosigkeit im Winter. Da die dort Nächtigenden ihr Lager bis 5 Uhr räumen müssen, weitere Hilfeangebote aber erst ab 8 Uhr ihre Türen … Weiterlesen