Schlagwort-Archive: Vorkaufsrecht

Milieuschutz: Magistrat gesteht Fehler ein, aber Besserung ist nicht in Sicht

„Dass der Magistrat nun Fehler in der Umsetzung der Erhaltungssatzung in der KnorrstraĂźe im Gallus einräumt, hilft den betroffenen Mieter*innen nicht“, kommentiert Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer. In der KnorrstraĂźe hat der Wohnungskonzern Vonovia Wohnblöcke … Weiterlesen

Sechs neue Milieuschutzsatzungen: Wenn schon spät, dann wenigstens richtig machen!

Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, begrĂĽĂźt den Vorschlag sechs neue Erhaltungssatzungen zu erlassen in den Gebieten Nordend-SĂĽd, Nordend-Mitte, Berger StraĂźe, Westliches Ostend, Gutleutviertel und Sachsenhausen-Nord: „Wir LINKEN werden der EinfĂĽhrung der Satzungen zustimmen. Sie sind als … Weiterlesen

Geplante Mittel fĂĽr die Errichtung von Sozialwohnungen

Durch die erste Anwendung ihres Vorkaufsrechts in einem Stadtteil mit Milieuschutzsatzung hat der Magistrat ein Signal gesetzt, seine bisherige Wohnungsbaupolitik ändern zu wollen. Schien es bisher so, dass der Magistrat vorwiegend den Bau von hochpreisigem Wohnraum durch private Investoren und … Weiterlesen