Schlagwort-Archive: Streik

Ryanair: Ausbeutung der BeschÀftigten muss beendet werden

„Es ist ein Skandal, dass die Flugbegleiter*innen von Ryanair, zu Billiglöhnen ausgebeutet werden“, erklĂ€rt Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der LINKEN im Römer. MĂŒller unterstreicht die UnterstĂŒtzung der Fraktion DIE LINKE. im Römer fĂŒr die heute angekĂŒndigten Streikmaßnahmen am Frankfurter Flughafen. … Weiterlesen

DIE LINKE. im Römer unterstĂŒtzt Streik bei Ryanair

„DIE LINKE. im Römer ist solidarisch mit den BeschĂ€ftigten von Ryanair, die seit Monaten fĂŒr bessere Arbeitsbedingungen kĂ€mpfen und nun fĂŒr morgen erneut Streiks angekĂŒndigt haben“, erklĂ€rt Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer. „Flugbegleiter*innen und Pilot*innen … Weiterlesen

Die Fraktion DIE LINKE. im Römer unterstĂŒtzt Streiks der Pilot*innen von Ryanair

„Die europaweiten Streiks bei Ryanair sind ein gutes Signal gegen die beschĂ€ftigten-feindliche Politik des Ryanair-Vorstands“, erklĂ€rt Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer anlĂ€sslich der ab dem frĂŒhen Freitagmorgen angekĂŒndigten Streiks von Pilot*innen der Fluggesellschaft Ryanair. „Es … Weiterlesen

Arbeitgeber mĂŒssen auf die Forderungen von ver.di eingehen

Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, erklĂ€rt: „Es liegt nun an den Arbeitgebern, den Arbeitskampf zu beenden, indem ein tragfĂ€higes Angebot gemacht wird und somit die Basis fĂŒr Verhandlungen geschaffen wird. Ich habe großen Respekt vor … Weiterlesen

SolidaritÀt mit den streikenden Busfahrer*innen.

Guter Lohn fĂŒr gute Arbeit. DIE LINKE. Fraktion im Römer steht an der Seite der Kolleginnen und Kollegen, die zurzeit den Frankfurter Busverkehr bestreiken. „Sie kĂ€mpfen fĂŒr einen höheren Lohn, angemessenere Pausenregelungen und einen zusĂ€tzlichen Urlaubstag.  Das ist mehr als … Weiterlesen