Schlagwort-Archive: Stadtgesellschaft

Maßlose Gier: Milliarden Boni der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank will etwa eine Milliarde Euro Boni an ihre Manager*innen ausschĂŒtten. Michael MĂŒller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, sieht darin den Ausdruck einer unglaublichen Maßlosigkeit. MĂŒller: „Die Deutsche Bank schĂŒttet Boni in Milliardenhöhe fĂŒr das … Weiterlesen

Frankfurt braucht mehr selbstverwaltete RĂ€ume

Obwohl der Sommer sich wirklich nicht von seiner besten Seite zeigt, scheint die Hitze einigen aufs GemĂŒt zu schlagen. Die Frankfurter FDP fordert die Mietvertragsauflösung des CafĂ© Exzess in Bockenheim und die RĂ€umung des Klapperfelds an der Konstablerwache. Statt sich … Weiterlesen