Schlagwort-Archive: Neubaugebiet

Luxuseigentumswohnungen lösen die Probleme nicht

Eyup Yilmaz, plan- und wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, weist die Kritik von Seiten der SPD zurĂŒck. Der zweite GeschĂ€ftsfĂŒhrer der SPD-Fraktion Holger Tschierschke kritisierte die UnterstĂŒtzung der Proteste rund um das geplante Wohnviertel „GĂŒnthersburghöfe“ durch DIE … Weiterlesen

Vollendete Tatsachen statt Dialog?!

Wieder einmal erfahren Stadtverordnete von einem Vorhaben des Magistrats aus der Presse. Diesmal geht es um das Stadtentwicklungskonzept Frankfurt am Main 2030. Laut Presse soll in den nĂ€chsten zwölf Jahren in Frankfurt durch Neubaugebiete, Nachverdichtung und „urbane Mischgebiete“ Platz fĂŒr … Weiterlesen

Nicht auf Kosten der Gesundheit bauen

„GesundheitsgefĂ€hrdende Wohnungen zu bauen, ist keine Lösung des Wohnungsmangels!“, findet Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer. In der Debatte um ein neues Stadtviertel, fĂŒr das der Planungsdezernent Mike Josef ein Gebiet im Frankfurter Norden untersuchen will, … Weiterlesen

Linke Lokalpolitik wird regional

Die Rhein-Main-Region wĂ€chst, und sie wĂ€chst zusammen. Das verlangt nach regionalen – also ortsĂŒbergreifenden Antworten. In der lokalen Politik ist dies noch nicht so recht angekommen. Wer ein paar HĂ€user ĂŒber die Grenze seiner Stadt hinaus ÖPNV fĂ€hrt und dafĂŒr … Weiterlesen