Schlagwort-Archive: Bodenpolitik

Städtisches Stiftungsland bebauen

Allein die stadtnahe Stiftung „Allgemeiner Almosenkasten“ besitzt insgesamt 275 Hektar an GrundstĂĽcken im Stadtgebiet. Dies geht aus dem Bericht des Magistrats (B 165/ 2018) als Antwort auf eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. im Römer hervor. Wie viele GrundstĂĽcke davon … Weiterlesen

Planungsdezernent kapituliert vor grassierender Immobilienspekulation

Zur Veröffentlichung des Jahresberichts des Gutachterausschusses fĂĽr Immobilienwerte erklärt Eyup Yilmaz, wohnungs- und planungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, im Römer: „Die Bodenpreise in Frankfurt gehen durch die Decke. Vor allem bei GrundstĂĽcken fĂĽr Mehrfamilienhäuser, also in einem Bereich der … Weiterlesen