Archiv der Kategorie: Allgemein

Abschied von Peter Gärtner

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, Peter Gärtner ist tot. Wir sind fassungslos. Er starb am Sonntag während einer Urlaubsreise in den Niederlanden an den Folgen eines schweren Herzinfarkts. Peter, 1955 geboren, ein Rödelheimer Urgestein, der dort aufwuchs, … Weiterlesen

Klimafolgen der Röderbergweg-Bebauung prüfen

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschlieĂźen: Der Magistrat prĂĽft und berichtet: Inwiefern im Rahmen der Frankfurter Anpassungsstrategie an den Klimawandel der Klimaplan-Atlas der Stadt Frankfurt im konkreten Fall des Bauvorhabens Röderbergweg 71 – 81 der … Weiterlesen

Daten zur Barrierefreiheit in der Geodateninfrastruktur

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschlieĂźen: Der Magistrat trägt dafĂĽr Sorge, dass dem Stadtvermessungsamt und der GDI-FFM Daten zur Barrierefreiheit, wie zum Beispiel zu Blindenleitstreifen, abgesenkten Bordsteinen, Blindenampeln etc. zur VerfĂĽgung gestellt werden, damit diese … Weiterlesen

Ortstermin in der GutleutstraĂźe 332

Bei einem Ortstermin war Eyup Yilmaz, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer und fĂĽr DIE LINKE im Ortsbeirat Innenstadt, Gallus- und Gutleutviertel, auf dem Gelände GutleutstraĂźe 332. Yilmaz hat mit den dort lebenden Personen gesprochen. Der vor Ort … Weiterlesen

„Wohn_Raum fĂĽr alle!“

FĂĽr Samstag, den 4. Februar hat ein breites BĂĽndnis von Initiativen zu der Demo „Wohn_Raum fĂĽr alle! Solidarisches Miteinander statt Ausgrenzung und Verdrängung“ aufgerufen. Mit mehr als 1.000 Menschen demonstrierte die Fraktion DIE LINKE. im Römer fĂĽr bezahlbaren Wohnraum und … Weiterlesen

Innovationsquartier neu planen – wirklich ökologisch und sozial

Im Planungsausschuss stand zum sechsten Mal die Entstehung des Innovationsquartiers im Nordend auf der Tagesordnung – und zum sechsten Mal wurde die Planung von der Koalition vertagt. Am 16. Januar waren, wie schon in den Sitzungen zuvor, viele BĂĽrger*innen in … Weiterlesen

Keine Einigung zum Sonntag

Mit dem Verbot des verkaufsoffenen Sonntags zur Buchmesse 2016 ist eine neue Debatte um die „Sonntagsöffnung“ entbrannt. Während Einzelhandels- und Wirtschaftsverbände eine Ă–ffnung an bestimmten Sonntagen fĂĽr die Steigerung der Attraktivität der Innenstadt und Stadtteilen unerlässlich halten, wehren sich Gewerkschaften … Weiterlesen

CDU riskiert Menschenleben für ihre „Hardliner Asylpolitik“

Am 14. Dezember 2016 fand die erste Sammelabschiebung nach Afghanistan statt. Hunderte von Menschen demonstrierten gegen die neue Abschiebepraxis der Bundesregierung. Die Sammelabschiebung von 34 Menschen nach Afghanistan war Thema während der Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 15. Dezember. Die Fraktion … Weiterlesen

Aus Grau wird Bunt

Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Römer Die Stadtverordnetenversammlung möge beschlieĂźen: Die Bemalung von Multifunktionsgehäusen der Deutschen Telekom ist durch die Stadt Frankfurt nicht grundsätzlich zu verweigern. BegrĂĽndung: Im Juli 2015 hat die Deutsche Telekom darauf hingewiesen, dass ihre grauen … Weiterlesen

Full House im Römer

Der 10. Tag der Offenen TĂĽr der Fraktion DIE LINKE. im Römer ist auch in diesem Jahr ein voller Erfolgt. Mehrere hundert Interessierte kamen in die Räume der Fraktion. Martin Kliehm, Vorsitzender der Fraktion, informierte die Besucher*innen ĂĽber die Arbeit … Weiterlesen