Saalbau soll neue Sportanlage verwalten und betreiben

Antrag im Ortsbeirat 6

Der Ortsbeirat m├Âge beschlie├čen, den Magistrat zu bitten, die Verwaltung und den Betrieb der geplanten neuen Sport- und Kulturhalle Unterliederbach durch die Saalbau Betriebsgesellschaft durchf├╝hren zu lassen.

Begr├╝ndung

Auf Anregung des Vereinsrings Unterliederbach hat die KEG im Januar die Pl├Ąne f├╝r den Neubau der Sport- und Kulturhalle Unterliederbach vorgestellt.

In diesem Zusammenhang kam die Frage auf, wer denn diese Halle verwalten und betreiben solle. Konkret l├Ąge dazu noch keine Entscheidung vor, war seitens der KEG zu h├Âren, aber angedacht sei wohl, den Vereinsring darum zu bitten. Der hat aber schon sehr oft in der Vergangenheit und bei dieser Vorstellung nun wieder, ganz dezidiert erkl├Ąrt, dass er sich dazu nicht in der Lage sieht.

Das ist nachvollziehbar, ben├Âtigt solch eine Halle doch professionelle Betreuung, die auf ehrenamtlicher Basis nicht zu leisten ist. Die Saalbau dagegen ist bestens in der Lage, diese Aufgabe zu erf├╝llen.

Antragsteller*innen:

Dominike Pauli
Dieter Storck

Dieser Beitrag wurde unter Ortsbeirat 06 ver├Âffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben