Monatsarchive: Januar 2017

Kulturcampus – ohne Campus und ohne Kultur?

Der Neubau auf dem ehemaligen GelĂ€nde des AfE-Turms in Bockenheim ist in vollem Gange. Entstehen soll unter anderem ein 140 Meter hohes Hochhaus. Darin investiert die Commerzbank-Tochter hausInvest – entstehen sollen ein 15-stöckiges Vier-Sterne-Hotel und etwa 300 Luxusapartments. FĂŒr Eyup … Weiterlesen

Die ABG rechnet sich die Mieten wie sie ihr gefallen

Laut Koalitionsvertrag stellt die Regierung sicher, dass „die Mieten fĂŒr Mieterinnen und Mieter [stĂ€dtischer Wohnungsbaugesellschaften wie der ABG] in den kommenden fĂŒnf Jahren nur noch um maximal ein Prozent pro Jahr angehoben werden.“ Obwohl die ABG Frankfurt Holding sich diesem … Weiterlesen

Mit Volldampf nach rechts

Über die HĂ€lfte der Frankfurter Wohnbevölkerung haben einen Migrationshintergrund oder haben eine nichtdeutsche StaatsbĂŒrgerschaft. Die Stadt rĂŒhmt sich immer wieder damit, dass Menschen aus ĂŒber 175 Nationen in der Mainmetropole leben. Diese Tatsache spiegelt sich aber nicht in den politischen … Weiterlesen

Es stinkt nach wie vor zum Himmel

ANTRAG In seiner Stellungnahme vom 25.11.2016, ST 1615 fĂŒhrt der Magistrat aus, dass die am Hauptbahnhof vorhandenen Urinale dort durch die DB Station & Service AG aufgestellt wurden. Dies erfolgte auf Anraten der Stabsstelle Sauberes Frankfurt. Leider hat sich seit … Weiterlesen

Stadthaus fĂŒr Alle

ANTRAG Der Orstbeirat möge beschließen: Der Ortsbeirat 1 spricht sich gegen eine museale Nutzung des Stadthauses aus und erteilt entsprechenden Ideen eine klare Absage. Der Magistrat wird beauftragt, die RĂ€umlichkeiten des Stadthauses unverzĂŒglich der seit langem geplanten Nutzung als Veranstaltungsort … Weiterlesen

Videokamera FußgĂ€ngerĂŒberweg Gießener Straße in Richtung Endhaltestelle U5

ANTRAG Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten, die zustĂ€ndigen Stellen/Ämter anzuweisen, zu prĂŒfen und zu berichten, warum hier eine Kamera den FußgĂ€ngerĂŒberweg ĂŒberwacht. BegrĂŒndung: Die o.g. Kamera richtet sich scheinbar nur auf den Zebrastreifen zur Endhaltestelle U5. Was … Weiterlesen

Verkehrssicherheit der Straße Alt Preungesheim bei EinmĂŒndung in die Homburger Landstraße

ANTRAG Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten, die zustĂ€ndigen Ämter anzuweisen, die Verkehrssicherheit von Radfahrern und FußgĂ€ngern im Bereich der Straße Alt Preungesheim bei der EinmĂŒndung in die Homburger Landstr. zu prĂŒfen und zu verbessern. BegrĂŒndung: Die Straße … Weiterlesen

Öffentliche Telefonzelle Jaspertstraße 10-14

ANTRAG Der Ortsbeirat möge beschließen: Der Magistrat soll die zustĂ€ndigen Stellen/Ämter anweisen, die seit langer Zeit (Jahre) zerstörte öffentliche Telefonzelle zur Benutzung wieder herzustellen. BegrĂŒndung: Die öffentliche Telefonzelle ist auch im Zeitalter von Handys und Smartphones notwendig fĂŒr Menschen, die … Weiterlesen

Der FrĂŒhling kommt ganz bestimmt:

Der Magistrat sitzt die soziale KĂ€lte in Frankfurt aus Über die Winterzeit hinweg schlagen jede Nacht Menschen ihr Notlager in der B-Ebene der Hauptwache auf. Sie wollen sich vor KĂ€lte schĂŒtzen und nicht im Freien nĂ€chtigen mĂŒssen. Die Stadt und … Weiterlesen

Cannabispflanze endlich aus dem Schatten holen

Der Bundestag hat die Legalisierung von Cannabis fĂŒr den medizinischen Gebrauch beschlossen. Demnach können Patient*innen Cannabis zur Behandlung ihrer Krankheiten und Linderung von Beschwerden erwerben und konsumieren. „Die Vergabe von Cannabis an Patient*innen zur Behandlung ihrer Krankheiten ist ein lĂ€ngst … Weiterlesen