Zugang zum Ziemer-Haus verkehrssicher gestalten

ANTRAG

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten den Weg von der Schäfflestraße über den Vorplatz des Bunkers bis zum Heinz-Ziemer-Haus in einen verkehrssicheren Zustand zu bringen.

BegrĂĽndung:

Das Heinz-Ziemer-Haus wird seit vielen Jahren von der SG Riederwald als Vereinsheim genutzt. Seit fast einem Jahr öffnet dort sonntäglich auch das Stadtteilkaffee, das von einer Initiativgruppe betrieben wird. Viele ältere Besucherinnen und Besucher beschweren sich über den Zustand des Weges, der zahlreiche Unebenheiten und Schlaglöcher aufweist. Das Gelände befindet sich im Eigentum des Stadtschulamtes.

AntragstellerInnen:

Ricarda GrĂĽnberg
Stefan Klee

Dieser Beitrag wurde unter Ortsbeirat 11 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben