Nahversorgung in Fechenheim-Nord sicherstellen

ANTRAG

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten mit UnterstĂŒtzung der Wirtschaftsförderung sicherzustellen, dass die fußlĂ€ufige Nahversorgung in Fechenheim-Nord verbessert wird. Ziel muss die Ansiedlung eines LebensmittelhĂ€ndlers mit Vollsortiment sein.

BegrĂŒndung:

Nach der Schließung des Netto-Marktes in der Cassellastraße gibt es fĂŒr die Anwohnerinnen und Anwohner in Fechenheim-Nord keinen fußlĂ€ufig erreichbaren Lebensmittelmarkt. Sollte die von Netto genutzte FlĂ€che fĂŒr den Bau der Nordmainischen S-Bahn benötigt werden, sollte auf diesem GelĂ€nde eine Zwischennutzung bis zum Baubeginn sichergestellt werden.

AntragstellerInnen:

Ricarda GrĂŒnberg
Stefan Klee

Dieser Beitrag wurde unter Ortsbeirat 11 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben