Fertigstellung des Arthur-Stern-Platzes

ANTRAG

Bezug nehmend auf das Schreiben des Investors Dipl.-Ing. Lyson vom 06.04.2016 an Herrn Stadtrat Majer wird der Magistrat beauftragt, umgehend die Bau- und Finanzierungsvorlage fĂŒr den Arthur-Stern-Platz zu erstellen, damit die im Haushalt 2015/2016 eingestellten Gelder im Programm „Schöneres Frankfurt“ in Höhe von 1.3 Mio. abgerufen werden können und der Ausbau der Westseite des Rödelheimer Bahnhofs im Sommer 2017 erfolgen kann.

BegrĂŒndung:

Damit es nach Fertigstellung der REWE-Marktes und der darĂŒber liegenden Wohnungen nicht zu einer unnötigen Verzögerung bezĂŒglich der Fertigstellung des Arthur-Stern-Platzes mit dem vorgesehenen „Busbahnhof“ und der FreiflĂ€che fĂŒr einen Wochenmarkt kommt, ist es notwendig, dass seitens des Magistrats umgehend die notwendige Bau- und Finanzierungsvorlage erarbeitet wird. Dies auch in Hinsicht auf die betroffenen Anwohner und Pendler.

Antragsteller:
Barbara David-Wehe
Thorben Zick
André Leitzbach

Dieser Beitrag wurde unter Ortsbeirat 07 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben